Gedanken zur Bildbearbeitung

Gedanken zur Bildbearbeitung

Auch hier gibt es viele Meinungen. Meine Bilder entstehen ohne Photoshop und Lightroom. Ich fotografiere grundsätzlich im RAW Format ohne jpeg Speicherung. Mit viel Glück gelingt mir manchmal ein RAW Bild, das ohne jede Nachbearbeitung richtig gut ist. Das hängt allerdings davon ab, wie ICH das Bild für gut ansehe. Bei einem anderen Betrachter kann es sein, dass ihm Kontrast, Farbsättigung oder Schärfe fehlen. Ich kann und werde es nicht jedem richtig machen können. Hier gilt das Gesetz des Künstlers. „So möchte ich es zeigen, in der Hoffnung, dass es Vielen gefällt.“